Halbmarathon in Cremona

Eigentlich war der Halbmarathon in Cremona in diesem Jahr ein voller Erfolg. Nur leider hatten die Veranstalter Pech mit dem Wetter. Oder vielleicht sollte ich besser sagen, die Zuschauer hatten Pech. Sie mussten mit aufgespanntem Regenschirm den Wettbewerb verfolgen. Umso bemerkenswerter ist die große Anzahl an Zuschauern, die sich am Sonntagvormittag ins Zentrum von Cremona begaben, um das Spektakel und insbesondere den Zieleinlauf zu verfolgen. Wirklich schade, denn bis Samstag schien die Sonne noch mit voller Kraft und am Montag konnte sie sich auch wieder durchsetzen, so dass der Sonntag nur ein regnerisches Zwischenspiel war. Das Wetter nimmt halt keine Rücksicht auf Veranstaltungen.

Aber von vorne: Am Sonntag, dem 18. Oktober 2015 fand zum 14. Mal der Halbmarathon in Cremona statt. Ca. 3000 Teilnehmer starteten um 9:30 Uhr in der Via XX Settembre. Ihnen schien der Regen bei durchaus noch angenehmen Temperaturen nicht so viel auszumachen.

Halbmarathon 2015 Teilnehmer

Der Sieger bei den Männern, der Kenianer Yego Solomon Kirwa, brauchte nur 1 Stunde, 1 Minute und 33 Sekunden. Damit hat er seinen eigenen Streckenrekord aus dem Jahr 2012 um 4 Sekunden verbessert.

Halbmarathon 2015 Sieger m

Bei den Frauen siegte Eliana Patelli mit einer Zeit von 1:15:15.

So sehen Sieger aus:  Der Drittplatzierte Äthiopier Bekele Zewedu Hailu, und die beiden Kenianer Yego Solomon Kirwa und Bett Bernard Kiplangat auf Platz eins und zwei. Halbmarathon 2015 Sieger

Der Event war aber nicht nur für Sportbegeisterte ein Erfolg, er hatte gleichzeitig auch einen sozialen Hintergrund. Die Erlöse kamen der Vereinigung Arco zugute, die die Krebsforschung unterstützt.

Im letzten Jahr hatte der Halbmarathon in Cremona einen in Italien sehr berühmten Teilnehmer, den Sänger Gianni Morandi. Er wohnt in Bologna und ist begeisterter Marathonläufer, was er auch auslebt, neben seiner phänomenalen Gesangskarriere seit über 50 Jahren.

Gianni Morandi Halbmarathon

Freuen wir uns aufs nächste Jahr, wieder mit vielen Teilnehmern, noch mehr Zuschauern und bestem Wetter!

(Bilder von Cremona Oggi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg