Die Idee

Geht es Ihnen auch so, wie es mir früher ging? Da würde man gerne zwei, drei Tage Urlaub machen, aber hat keine Zeit sich darauf vorzubereiten, das Passende zu suchen und zu finden. Man hätte ja schon Lust auf ein wenig Kultur, ein bisschen Geschichte, vielleicht ein kleiner Einkaufsbummel. Einfach mal was anderes sehen und sich von Schönheit verzaubern lassen. Klar, Wellness tut auch gut, aber manchmal will man doch ein wenig mehr. Eben etwas Neues entdecken. Und dann rafft man sich auf und sucht nach einer Städtereise. Aber da gibt es immer wieder das gleiche Angebot, meist Städte mit eigenem Flughafen. So entgehen einem die anderen Kleinode, die, die das Leben so besonders machen, die einem ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Die auch nicht so ganz auf Tourismus ausgerichtet sind. Wo man sich vorstellen könnte zu wohnen, zu leben und sich täglich an der Schönheit zu erfreuen. Nur, wenn man dann auch diese Hürde des fehlenden Flughafens überwindet, dann sind zwei Tage meist zu kurz, um die Dinge zu entdecken und zu erleben, die einem das Leben schöner machen, wenn man sich nicht umfassend vorher informiert hat und alles im Detail geplant hat. Nur, wer hat die Zeit dazu? Wer macht das?

Da ich seit einigen Jahren ein Dasein zwischen zwei Welten führe, einmal Deutschland und zum anderen Italien, und ich beide Welten sehr zu schätzen weiß und dankbar bin für die Schönheiten, die sich mir in meiner unmittelbaren Umgebung im italienischen Cremona bieten, kam mir eines Abends der Gedanke, dass ich dieses Erleben auch gerne anderen Menschen zugänglich machen würde. Warum also nicht bei der Reiseplanung behilflich sein? Der Gedanke war geboren, jetzt ging es ans Umsetzen. Daher habe ich diese Internetseite mit einem Blog eingerichtet. Hier möchte ich Ihnen vom alltäglichen Leben in Cremona und Umgebung berichten – und vielleicht auch noch über etwas entferntere schöne Plätze in Italien. Und wenn Sie dann Lust bekommen, dies selbst zu erleben, dann kann ich Ihnen gerne einen maßgeschneiderten Aufenthalt organisieren.  So kommen Sie zu einer ganz individuellen Reise mit dem Vorteil des Insiderwissens. Na, wie wäre das? Wäre das etwas für Sie? Ich würde mich freuen, Ihnen „meine zweite Heimat“ näher bringen zu dürfen.

googled4f965c4c5031cc0 (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg

Erfreue Dich an der Schönheit Italiens und entdecke neue Reiseziele